Zum Inhalt springen

Benedikt Geyer Beiträge

Leben/Arbeiten jetzt (#LebenWollen)

von Barbara (Danke für Deine Einsendung)

Sehr aufmerksam verfolge ich Diskussionen rund um das Thema „New Work“. Als ich vor einigen Tagen las das Christian Müller zu einer Blogparade aufrief, dachte ich mir wie weit „New Work“ von meiner Arbeitsrealität, die einer Sozialpädagogin mit Führungsverantwortung in einer mittelgroßen Einrichtung weg ist. Dieser Gedanke kommt nicht auf, weil ich der Meinung bin, dass soziale Organisationen sich damit nicht befassen sollen oder müssen, sondern meine Realität eine völlig andere ist. Und dann kommt Benedikt Geyer am mit einem Blogeintrag ums Eck, der meine Gedanken gut auf den Punkt bringt. Welchen Platz räume ich Arbeit in meinem Leben ein?

Einen Kommentar hinterlassen